Ü40 Turnier in Mettingen                 Samstag 21.02.2014

       ISV Ü40 landet erneut auf Platz vier beim Volksbank-Cup in Mettingen

Die ISV Ü40 folgte erneut der Einladung von Eintracht Mettingen zum Volksbank-Cup in die Tüöttenhalle. Das Organisationsteam um Wolfgang Neumann hatte dieses Jahr auf ein Vorrundenturnier verzichtet. So wurde in zwei Fünfergruppen um die Finalteilnahme gespielt.

Turniersieg beim Suzuki – Pokal-Turnier in Mettingen

Das letzte Hallenturnier der Ü 50 in der Wintersaison wurde in der Tüöttenhalle in Mettingen ausgespielt. Sechs Mannschaften nahmen teil. Spielmodus "Jeder gegen Jeden",

Fünf Spiele, davon 3 Siege, 2 Unentschieden mit 6 geschossenen Toren und 2 Gegentore reichten für den Turniersieg der ISV. Das erste Spiel des Tages, ISV – Voltlage ging mit 2:0 an die ISV. Die Tore erzielten 1:0 Detlev Hennig, 2:0 Dani Krasniqi.

Das zweite Spiel ISV – Dickenberg war sehr ausgeglichen und endete Torlos. Mit 2:1 gegen Hörstel, gewann man die 3 Partie. Tore 1:0 Thomas Bergmann, 2:0 wiederum Detlev Hennig.

Auch die 4 Partie gegen VfL Mettingen wurde mit 1:0 gewonnen. Tor Detlev Hennig. Im letzten Spiel gegen Arminia Ibbenbüren musste ein 0:1 aufgeholt werden. Den Ausgleich erzielte Dieter Brunne zum 1:1. Turnier Zweiter wurde der SC Voltlage.

Erwähnenswert, dass wiederum super organisierte Turnier vom Veranstalter VfL Eintracht Mettingen, ganz besonders natürlich Theo Recker, der jedoch nach 15 Jahren diesen Posten jemand anders übergeben hat.

Aufstellung:

Theo Krause, Thomas Bergmann, Frank Frickenstein, Detlev Hennig, Macel Wegmann, Christof Werpers, Sven Anders, Dieter Brunne, Dani Krasniqi.

 

          ISV gewinnt Altherrenturnier von GW Lengerich

          4:2 im Finale gegen Preussen Lengerich

In der 3-fach Sporthalle in Lengerich fand am Samstagnachmittag das Ü40/Ü50 Altherrenturnier von Grün Weiß Lengerich statt. Sieben Mannschaften spielten um den Titel.

SV Lünen gewinnt Altherrenturnier der ISV

Titelverteidiger landet auf Platz zwei

In der Halle Ost fand am Samstagnachmittag das Ü50 Altherrenturnier der ISV statt. Sechs Mannschaften spielten im Modus „Jeder gegen Jeden“ um den Theo Krause Wanderpokal.

Im ersten Spiel ging es für die ISV gegen den Stadtrivalen Arminia Ibbenbüren. In einem recht zerfahrenen Auftakt schossen Dieter Brunne, Dany Krasniqi und Detlef Hennig den 3:0 Sieg heraus.Im zweiten Match ging es gegen den Vorjahreszeiten SV Lünen. Die starken Gäste waren in diesem Spiel cleverer und geordneter und gewannen am Ende verdient mit 3:1 gegen die Gastgeber. Den Ehrentreffer für die ISV erzielte Dany Krasniqi .

Der dritte Gegner an diesem Tage hieß SC Hörstel, die freundlicherweise kurzfristig für die Mannschaft von Laggenbeck eingesprungen waren. In ihrem bis dahin besten Spiel erzielten Uwe Rethmann, Dieter Brunne und Detlef Hennig die Treffer zum ungefährdeten 3:0 .Im vierten Duell ging es gegen Eintracht Mettingen . Am Ende stand ein für die ISV verdientes 0:1 . Nun ging es im letzten Match des Tages nur noch um Platz 2. Gegen den SV Dickenberg gab es einen versöhnlichen Abschluss für die Hausherren, die den Gegner durch Tore von 2x Dieter Brunne, Frank Frickenstein und Uwe Rethmann mit 4:0 besiegen konnten.

Mit zwölf Punkten aus fünf Spielen erspielte sich der SV Lünen verdient Platz 1. Die Torjägerkanone ging ebenfalls an den Turniersieger. Zum wertvollsten Spieler des Turniers wurde Toni Heeke von Arminia Ibbenbüren gewählt. Den besten Torwart stellte Eintracht Mettingen mit Johannes Nagelmann.

Die After-Turnier-Party im Foyer dauerte bei blendender Stimmung bis tief in die Nacht. Der Dank der ISV-Altliga geht an die Familie Krause/Friese die dieses Event organisiert haben. Der einzige Wehrmutstropfen ist die Tatsache, dass es insgesamt drei, teils kurzfristige Absagen gab. Hier werden sich die Verantwortlichen für das nächste Jahr etwas einfallen lassen müssen.

Aufstellung ISV

Stefan Kümper, Dani Krasniqi, Detlef Hennig, Frank Frickenstein, Dieter Brunne , Uwe Rethmann, Markus Nadicksbernd, Ulli Hagemann, Christoph Werpers

Alte Herren feiern im Vereinsheim

Traditionell lud die ISV-Altliga Mitte Januar zum „Neujahrsessen“ ein. Alle aktiven und passiven Mitglieder samt Anhang waren eingeladen. Nach mehreren Jahren im „Meteora“ hatte sich der Festausschuss dieses Jahr ein Alternativprogramm einfallen lassen.

   

131108 Heimspiel-online Logo 200x70

   

FB_Senioren_300x200_004
FB_Senioren_300x200_010
130826 Felix Kuhlenbeck300x200
130816 Frauen_Mdels_300 x 200
130911 IMG_0107-SMILE_300x200
140922 Sascha Pakularz
140101_Hallen_Masters_300x200
FB_Senioren_300x200_006
140507 Ebbo 300x200
FB_Senioren_300x200_019
140507 Simon Kock 300x200
FB_Senioren_300x200_016
FB_Senioren_300x200_020
130911 IMG_7420_300x200
140317 Daniel Lrwer
131208 Jannik Wesselmann
130212 FB_Senioren_300x200_001
FB_Senioren_300x200_015
FB_Senioren_300x200_012
140921 Scholli 300x200
140323 Judith Kammertoens
140323 ISV A1_Steffen Buechter
141004 Kevin Hagemann 300 x 200
FB_Senioren_300x200_014
131208 Pascal Peters
FB_Senioren_300x200_021
130826 Philipp Hoelscher 300x200
140323 Daniel Luerwer
FB_Senioren_300x200_018
140831 Pibo Simon 300 x 200
140427 Kevin Hagemann 300 x 200
FB_Senioren_300x200_011
FB_Senioren_300x200_002
FB_Senioren_300x200_013
FB_Senioren_300x200_008
140831 Sebastian Wellmeyer 300 x 200
140323 Carina Beyer
130826 Philipp Bosse 300x200
140507 Oli Bohlmann 300x200
FB_Senioren_300x200_007
140409 ISV A1 - BVB U19
FB_Senioren_300x200_005
131028 Alex Haaseloop 300x200
140421 Simon Kock 300 x 200
130911 IMG_0264_300x200
FB_Senioren_300x200_009
FB_Senioren_300x200_003
FB_Senioren_300x200_017
131030 Elfmeter 300x200
 

   

 

141004 Kinderfreundlicher 225 x225

   

 

 Stadtsportverband Ibbenbüren

   

Anmeldung  

   
feed-image
© Ibbenbürener Spielvereinigung 08 e.V.