Nachdem unsere F2 vor zwei Wochen bereits in Recke einen ungefährdeten Turniersieg mit drei Siegen und einem Unentschieden aus vier Spielen feiern konnte, gelang den Jungs an diesem Wochenende ein weiterer toller Erfolg. Ungeschlagen konnte man das F-Jugend-Turnier in Laggenbeck gewinnen.

Zum Auftakt wurde Westfalia Hopsten mit 2:0 besiegt. Beide Treffer erzielte hierbei Niklas mit einem Doppelpack innerhalb kürzester Zeit. Als nächstes folgte ein 0:0 gegen die F3 der gastgebenden Cheruskia. Durch diesen unglücklichen Punktverlust war schon früh klar das man in der nächsten Partie gegen die bis dahin ungeschlagene F2 von Laggenbeck auf jeden Fall einen Dreier einfahren muss, wenn man sich realistische Chancen auf den Turniersieg wahren wollte.

Dementsprechend motiviert ging unsere F2 nach nicht einmal zwei Minuten durch einen sehenswerten Distanzschuss von Leonard mit 1:0 in Führung. Jedoch gelang den Laggenbeckern durch einen Abstauber kurz darauf der 1:1-Ausgleichstreffer. In einer hochklassigen Schlussphase war es dann erneut Niklas mit einem Doppelpack, der den wichtigen 3:1-Sieg sicherte. In den darauf folgenden Partien wurde zunächst Recke durch einen Siebenmetertreffer von Leonard, 30 Sekunden vor Schluss, mit 1:0 besiegt und dann Halen deutlich mit 3:0 geschlagen. Die Treffer in dieser Partie erzielten Felix und zweimal Nicolai mit drei herrlichen Weitschüssen. Vor dem abschließenden Aufeinandertreffen mit Grün-Weiß Steinbeck war somit klar das unsere Jungs einen Sieg brauchen um den Turniererfolg einfahren zu können, da die F2 von Laggenbeck abgesehen von der Niederlage gegen unser Team alle Begegnungen für sich entscheiden konnte. Jedoch entwickelte sich das Match gegen Steinbeck zu einem Fußballkrimi der an Spannung kaum zu übertreffen ist. Nachdem viele hochkarätige Chancen fahrlässig ausgelassen wurden sorgte Niklas auf schöne Vorlage von Filip, 2 Minuten vor Schluss, für den erlösenden 1:0-Siegtreffer. Somit stand fest, dass unsere Mannschaft einen weiteren Turniersieg zu befeiern hat.

Zu diesem tollen und hochverdienten Turniersieg kann man den Jungs von Chefcoach Thomas Wellmeyer nur noch einmal herzlichst gratulieren und sie dazu motivieren weiter so toll an sich zu arbeiten, damit noch viele weitere Erfolge folgen.

Teil der erfolgreichen Mannschaft: Leonard, Alessio, Finn, Mascio, Niklas, Filip, Nikolai und Felix

   

131108 Heimspiel-online Logo 200x70

   

IMG_5877_300x200
IMG_88691_300x200
IMG_8221_300x200
FB_Jugend_300x200_044
141003 ISV Maedels 300 x 200
IMG_5878_300x200
IMG_7420_300x200
IMG_5812_300x200
IMG_9775_300x200
FB_Jugend_300x200_051
Saisoneroeffnung 300x200
IMG_0746_300x200
FB_Jugend_300x200_042
160220_C1_300x200
IMG_8621_300x200
IMG_4972 300 x 200
IMG_1134 300x200
IMG_0743_300x200
IMG_1071 300x200
FB_Jugend_300x200_045
DSCN2388
IMG_1078 300x200
IMG_1113 300x200
IMG_1057 300x200
Frauen_Mdels_300 x 200
FB_Jugend_300x200_043
IMG_86351_300x200
DSCN1270 300x200
IMG_0264_300x200
FB_Jugend_300x200_041
IMG_97741_300x200
IMG_0749_300x200
IMG_7175_300x200
IMG_8649 300 x 200
160220_C2_300x200
IMG_6011_300x200
IMG_5991_300x200
IMG_6029_300x200
FB_Jugend_300x200_052
IMG_5884_300x200
IMG_0252_300x200
FB_Jugend_300x200_046
IMG_3788_300x200
IMG_8235_300x200
160221_B1_300x200
 

   

 

141004 Kinderfreundlicher 225 x225

   

 

 Stadtsportverband Ibbenbüren

   

Anmeldung  

   
© Ibbenbürener Spielvereinigung 08 e.V.