Rund 300 Mannschaften aus 76 Vereinen nahmen am Wochenende am Kleinfeld-Handballturnier der ISV teil. Der Gastgeber sicherte sich den Turniersieg in zwei Spielklassen: Bei der weiblichen A-Jugend und bei den Herren ab Bezirksklasse.

Mehr als 3000 aktive Sportlerinnen und Sportler in gut 300 Mannschaften aus 76 Vereinen, das Sportzentrum Ost in Ibbenbüren stand an diesem Wochenende ganz im Zeichen des Handballs. Bereits zum 29. Mal hatte die ISV zum traditionellen Sparkassen-Festival geladen, eines der größten Kleinfeldturniere Europas.

Die Stimmung unter den Aktiven war trotz der gelegentlichen Regenschauer prächtig, Leopold Klaus aus dem Orga-Team zog ein rundum positives Fazit der Veranstaltung: „Alles ist super gelaufen. Unsere Neuerungen haben sich bewährt, wir hatten einen sonnigen Sonntag und ein tolles Public-Viewing am Samstagabend.“ Erstmals in der lange Geschichte des Kleinfeldturniers begannen die offiziellen Gruppenspiele bereits am Freitagabend, da das Mixed-Turnier in den vergangenen Jahren immer mehr an sportlichem Reiz verloren hatte.

„Das war genau die richtige Entscheidung“, erhielt Klaus viel Bestätigung für den frühen Turnierbeginn. Bei der abschließenden Siegerehrung fasste Leopold Klaus das Geschehen noch einmal kurz zusammen: „Es war ein super Turnier mit einer super Stimmung und einer super Kulisse, im nächsten Jahr feiern wir gemeinsam unser Jubiläum.“

Auch sportlich wusste der Gastgeber zu überzeugen, feierte gleich in zwei Konkurrenzen den Turniersieg. Die weibliche A-Jugend der ISV agierte bereits in der Gruppenphase äußerst souverän und belegte mit 15:1 Punkten Rang 1. Auch in der Endrunde am Sonntag waren die Zaletel-Schützlinge nicht zu bremsen, siegten im Endspiel klar gegen die SG Homberg.

Ebenfalls erfolgreich war die 1. Herrenmannschaft der Ibbenbürener in der hochklassigsten Herrenkonkurrenz ab Bezirksliga. Die ISV gewann vor dem DHC Münsterland sowie der HG Jever/Schortens. Den 2. Platz belegten die Gastgeber bei den Frauen ab Bezirksklasse sowie bei der weiblichen D-Jugend, den Bronzerang sicherte sich die weibliche E-Jugend des Gastgebers sowie die Sportfeunde Bockraden bei den Herren bis zur Bezirksklasse.

   
Sparkassen-Festival
Sparkassen-Festival
Sparkassen-Festival
Sparkassen-Festival
   
2. Herren
2. Damen
1. Damen
1. Herren
2. Herren
   
19-01-2020-MJD1_gegen_Emsdetten_Kopie
männl. A1-Jugend
Mannschaft_2019-20_C1
mB1_1920
männl. B1-Jugend
mB1_TW
männl. B2-Jugend
männl. C1-Jugend
mC1_Sieg
männl. C2-Jugend
mD1_1920
männl. D1-Jugend
männl. D2-Jugend
männl. D3-Jugend
männl. E1-Jugend
männl. E2-Jugend
Minis
weibl. A1-Jugend
weibl. B1-Jugend
weibl. B2-Jugend
weibl. C1-Jugend
weibl. C2-Jugend
weibl. C3-Jugend
weibl. D1-Jugend
weibl. D2-Jugend
weibl. E1-Jugend

 


   
ISV Handball auf facebook
ISV Handball auf YouTube
ISV Handballdamen auf facebook
ISV Sparkassen-Festival auf facebook
wir auf facebook
   

Anmeldung  

   
© Ibbenbürener Spielvereinigung 08 e.V.